wp72044f48.png
wp91fc7fa7.png











RE 1  NRW-Express:

 

Der RE 1 fährt Montags bis Sonntags im 60 Minuten-Takt zwischen Aachen und Hamm (Westf) über Köln, Düsseldorf, Essen und Dortmund sowie im 120 Minuten-Takt weiter nach/von Paderborn.

Montags bis Freitags fahren Morgens 2 Verstärker ab Aachen, einer fährt bis Düsseldorf der zusätzlich in Eilendorf hält sowie keinem Halt in Düsseldorf-Benrath hat, der 2. Zug fährt bis Köln mit Halt in Eilendorf.

Samstags fährt ein Zug Morgens von Aachen nach Köln.

Abends fahren Montags bis Freitags 3 Verstärker im Nachmittag/Abends, einer von Köln nach Aachen mit Halt in Eilendorf, einer von Düsseldorf nach Köln ohne Halt in Düsseldorf-Benrath und noch einer von Köln nach Aachen mit Halt in Eilendorf.

Die Bahnhöfe Dortmund-Scharnhorst, Dortmund-Kurl, Kamen-Methler und Nordböggen werden nur Morgens und Abends von Paar Zügen bedient.

 

Gefahren werden die Züge von DB-Regio NRW.

 

RE 2  Rhein-Haardt-Express:

 

Der RE 2 fährt Montags bis Sonntags im 60 Minuten-Takt zwischen Düsseldorf und Münster (Westf) über Duisburg, Essen und Gelsenkirchen.

Der Bahnhof Recklinghausen Süd wird nur Abends vom RE 2 bedient.

 

Gefahren werden die Züge von DB-Regio NRW.

 

RE 3  Rhein-Emscher-Express:

 

Der RE 3 Fährt Montags bis Sonntags im 60 Minuten-Takt zwischen Düsseldorf und Hamm (Westf) über Duisburg, Essen-Altenessen, Herne und Dortmund.

 

Gefahren werden die Züge von der Eurobahn.

 

RE 4  Wupper-Express:

 

Die Züge des RE 4 fahren Montags bis Freitags zwischen Aachen und Dortmund über Mönchengladbach, Wuppertal und Hagen.

Montags bis Freitags fahren Morgens 4 Verstärkerzüge zwischen Aachen und Düsseldorf wovon der Erste und Dritte zusätzlich in Kohlscheid, Brachelen, Herrath und Wickrath hält sowie der Zweite und Vierte in Wickrath, Abends fahren die 4 Züge von Düsseldorf nach Aachen mit den Selben Halten in der Reihenfolge.

Montags bis Sonntags fährt ein Zug in der Nacht von Aachen zum Düsseldorfer Flughafen.

 

Gefahren werden die Züge von DB-Regio NRW.

 

RE 5  Rhein-Express

 

Der RE 5 fährt Montags bis Sonntags im 60 Minuten-Takt zwischen Emmerich und Koblenz über Duisburg, Düsseldorf, Köln und Bonn.

Die Bahnhöfe Praest, Millingen (B Rees), Haldern (Rheinl), Friedrichfeld (Niederrhein) und Oberhausen-Holten werden nicht von jedem Zug bedient.

 

Gefahren werden die Züge von DB-Regio NRW.

* S-Bahn Hannover

 

Mit Klick auf die RE/RB Nummer in der Überschrift öffnet sich eine Karte des Zuges in einem neuem Fenster.

wp4a1bf78a_0f.jpg

ET 7.14 (Flirt) der Eurobahn als RE 3 am 07.03.2014 in Oberhausen Hbf.