Nordstrecke

Luxembourg - Ettelbrück - Diekirch/Wiltz/Troivirges

 

Auf der Nordstrecke fahren Montags bis Sonntags im 120 Min-Takt IC’s die Luxembourg mit Liers (B) über Troivirges, Gouvy (B), Rivage (B) und Liège Verbinden und um 60 Minuten versetzt im 120 Min-Takt RE’s zwischen Luxembourg und Troivirges, so das man einen

60 Min-Takt hat zwischen Luxewmbourg und Troivirges Samstag und Sonntag.

Montag bis Freitags wird das Angebot um einen RE ergänzt, der um 30 Min versetzt zu den RE’s und IC’s zwischen Luxembourg und Troivirges, so das man einen 30 Min Takt hat.

 

In Kautenbach geben Montags bis Freitag RE’s, die im 60 Min-Takt zwischen Kauttenbach und Wiltz fahren um 30 Minuten versetzt anschluss an die hier Drüber erwähnten Züge.

Der eine RE fährt im 60 Min -Takt mit Bedarfshalt Paradiso und der Andere fährt um 30 Minuten versetzt im 60 Min-Takt mit Bedarfshalt Merkholtz

Samstags und Sonntags fährt im Vormittag und Abend ein RE im 60 Min-Takt unter Auslassung des Bedarfshalt Paradiso und dazwischen im 60 Min-Takt eine RB, die Jeweils an die RE’s und IC’s in Kautenbach Anschluss geben.

 

Zwischen Luxembourg und Diekirch fahren über Ettelbrück im 30 Min-Takt RB’s, die Samstag etwas später am Morgen vom 60er auf einen 30er Takt gehen und Sonntags gegen Mittag in einen 30er Takt.

 

Montag bis Freitag fahren im Vormittag sowie im Nachmittag/Abend zusätzlich Berufsverstärker Züge als RB zwischen Luxembourg und Mersch.

 

Genaue halte und Fahrzeiten können sie den PDF-Dateien sowie den Schemen Rechts entnehmen.

 

Luxembourg - Arlon (B)

 

Auf der Strecke Luxembourg - Kleinbettingen fahren Montag bis Sonntags in einem nicht immer Gleichbleibenden 60 Min-Takt (kann um 3-4 Minuten abweichen) der von der SNCB erbrachte IC Kurs Bruxelles (B) - Luxembourg über Namur (B) und Arlon (B).

2 Züge der IC’s fahren weiter/kommen aus Basel (CH).

Montags bis Freitags werden diese noch um 3 Züge am Tag in beide Richtung ergänzt, die als IC-Sprinter fahren und nur in den Brüsseler Bahnhöfen, Namur, Libramont und Arlon halten.

 

Zwischen Luxembourg und Kleinbettingen fahren im 60 Min-Takt RB’s, die im 120 Min-Takt weiter/von Arlon (B) fahren Montags bis Freitags sowie weitesgehend weiter von/nach Libramont (B) als L-Zug auf Belgischer Seite.

Montags bis Freitags werden die RB’s um eine um 30 Min versetzte im 60 Min-Takt fahrende RB Linie ergänzt.

Dazu fährt Montag bis Freitag eine unregelmässig fahrende RE Linie zwischen Luxembourg und Arlon (B) die Vereinzelt bis/ab Libramont (B) fahren.

 

Genaue halte und Fahrzeiten können sie den PDF-Dateien sowie den Schemen Rechts entnehmen.

wp4ca58fad.png

Netzschema Montag bis Freitag

wp78d2e3b6.png

Netzschema Samstag

wpf4ad30ee.png

Netzschema Samstag

PDF mit dem Fahrplan der

Nordstrecke Montag bis Freitag

 

PDF mit dem Fahrplan der

Nordstrecke Samstag und Sonntag

 

PDF mit dem Fahrplan der

Strecke Luxembourg - Arlon (B)  Montag bis Freitag

 

PDF mit dem Fahrplan der

Strecke Luxembourg - Arlon (B)  Samstag und Sonntag

 

 

Die PDF Dateien und Schemen sind von mir selbst erstellt und keine Offiziellen Documente der CFL.

Ich gebe keine Gewähr auf Vollständigkeit sowie Richtigkeit.